Event (in German): Menschenhandel im Zentrum Europas

We would like to share a new event in Graz (Austria) on 4. October 2016, which will be held in german.

More details in german:

Prävention und Bekämpfung von Organ- und Menschenhandel als Herausforderung des 21. Jahrhunderts Menschenhandel im Zentrum Europas

4. Oktober 2016, Beginn 18 Uhr (Einlass ab 17.30 Uhr)
Merkur Veranstaltungssaal, Neutorgasse 55, Graz

Das Thema Flucht beherrscht seit Monaten die mediale und politischen Diskussion und stellt Europa vor große Herausforderungen. Ein Thema, das dabei nur selten beachtet wird, ist die Tatsache, dass durch die Fluchtbewegungen auch Menschenhandel mitten in Europa und an dessen Grenzen einen neuen Aufschwung erlebt. Menschenhandel hat viele Gesichter: Organhandel, Frauenhandel und nicht zuletzt Handel mit Kindern. Dessen Bekämpfung und Prävention wird eine der Herausforderungen des 21. Jahrhunderts werden.

mit:
Helga Konrad
Frauenministerin a. D., Leiterin und Koordinatorin der „Regionalen Implementierung-Initiative zur Prävention und Bekämpfung von Menschenhandel“

Ruth-Gaby Vermot-Mangold
Präsidentin des Vereins „1.000 Frauen für den Friedensnobelpreis 2005“, ehemalige Schweizer und Europarats-Parlamentarierin